**NEW COLLECTION: INSIDE OUT**

Die neuen Modelle der Wintersaison 21/22 sind eine Augenweide. Der Clou: Ein farbenfroher Bund, der nicht nur innen, sondern auch außen aus kuschelweichem Fell besteht. Für Wärmebedürftige und Fans starker Kontraste. Hier in den Farben Camel und Hot Pink. Die Größe fällt bei diesem Modell normal aus.

 

No 13.D

LEDER

AUSSEN: Wildleder, camel

INNEN: Teddy, camel

BUND: weiches Lammfell, hot pink

WOLLE

OBEN: camel

Unten: hot pink

100% peruanische Hochlandwolle

Damenhandschuhe No 13

165,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit

GRÖSSENHINWEIS: Wir beziehen unser Leder aus Überschussproduktionen der Textilindustrie. Das schont zum einen Ressourcen. Zum anderen hat jedes Modell dadurch seine eigene Note: Mal ist das Leder weich und kuschelig, mal robust – dafür aber innen mit längerem Fell. Das ist auch der Grund, warum die Größe unserer Handschuhe leicht variiert. Für die Stanzform haben wir die mittlere Handschuh-Größe M (7 bis 7,5) zugrunde gelegt.

Generell gilt: Je weicher das Leder, desto größer wird der Handschuh. Je dicker das Fell, desto kleiner fällt er aus. In der Beschreibung zu den einzelnen Modellen findet ihr genauere Angaben zur Lederqualität und Beschaffenheit des Fells und erhaltet damit einen Anhaltspunkt für das individuelle Maß. Grundsätzlich ist die Passform bei Fäustlingen aber nicht so entscheidend wie bei Fingerhandschuhen.

 

MATERIAL: Leder ist ein Naturprodukt, das kleine Unregelmäßigkeiten aufweisen kann. Wir sehen solche Unregelmäßigkeiten nicht als Mangel an –

sie machen den Unterschied zu industriell gefertigter Ware aus: Jeder unserer Handschuh ist ein Unikat!

 

PFLEGEHINWEIS GLATTLEDER: Leichte Verunreinigungen können mit einem feuchten Tuch behandelt werden.

PFLEGEHINWEIS WILDLEDER: Die Handschuhe können vor dem ersten Tragen mit handelsüblichem Imprägnierspray behandelt werden. Leichte Verunreinigungen lassen sich mit einem Wildleder-Radiergummi entfernen. Koloriertes Leder neigt gelegentlich dazu, abzufärben. Daher empfehlen wir, den Kontakt mit hellen Stoffen zu vermeiden.